Wassersparen in der Küche

banner-kuechesoQykbhUsQXe4

Sie können überall in Ihrem Haushalt Wasser sparen, und die Küche ist ein guter Startpunkt dafür. Wir verbrauchen etwa 10 % des Wassers in unserem Haushalt in der Küche. Das ist zwar weniger als die Wassermenge, die wir im Badezimmer verbrauchen, aber es gibt dennoch viele Möglichkeiten, bei der Zubereitung von Mahlzeiten und beim Abwaschen Wasser zu sparen. Die Vorteile des Wassersparens in der Küche betreffen nicht nur die Umwelt, durch den sparsamen Umgang mit Wasser schonen Sie auch Ihren Geldbeutel.

Wasser sparen beim Geschirrspülen

Wassersparende Geschirrspüler sind mittlerweile deutlich effizienter als das Spülen mit der Hand, vor allem, was den Wasserverbrauch angeht. Aber auch beim Einsatz der Spülmaschine kann man noch sparen: Schalten Sie Ihren Geschirrspüler nur dann ein, wenn er voll ist, um möglichst viel Wasser zu sparen. Ein halbleerer Geschirrspüler verschwendet Ressourcen, denn er verbraucht stets die gleiche Menge Wasser. Auch wichtig: Das Geschirr nicht vorher unter fließendem Wasser abspülen, einfach nur Abkratzen reicht. Das verschwendet nämlich deutlich mehr Wasser als nötig, und der Geschirrspüler kann auch mit schmutzigem Geschirr umgehen. Das ist ja seine Kernkompetenz.

Wasser sparen beim Kochen

Es mag schwierig erscheinen, mit weniger Wasser zu kochen und somit Wasser in der Küche zu sparen – aber es ist machbar:

- Wenn Sie Gemüse und Obst waschen müssen, verwenden Sie eine Schüssel, statt sie unter fließendem Wasser zu reinigen. Wenn Sie mit dem Waschen fertig sind, können Sie das Wasser zum Gießen der Pflanzen in Haus und Garten wiederverwenden.

- Dämpfen Sie Ihr Gemüse, wenn Sie es nicht unbedingt kochen müssen. Es ist gesünder und braucht wesentlich weniger Wasser. Im Dampfkochtopf ist es auch noch schneller fertig.

- Tauen Sie gefrorene Lebensmittel nicht unter dem warmen Wasser des Wasserhahns auf, sondern stellen Sie sie am Vorabend in den Kühlschrank.

- Ertappen Sie sich manchmal dabei, dass Sie den Wasserhahn laufen lassen, bis das Wasser kalt genug ist, um es zu trinken? Stellen Sie stattdessen einfach einen Krug mit Wasser in den Kühlschrank.

- Nutzen Sie stets den kleinstmöglichen Topf für die jeweilige Aufgabe.

- Wenn Sie Nudeln oder Kartoffeln kochen, sollten Sie nur so viel Wasser verwenden, dass die Lebensmittel gerade bedeckt sind.

- Heben Sie das abgekochte Wasser für andere Zwecke auf, z. B. können Sie Kartoffelwasser zum Backen von Brot verwenden

– oder notfalls damit Blumen gießen.

Mit der Küchenarmatur Wasser sparen: Produktvielfalt bei kloundco.de

Eine der besten Arten, um mit der Küchenarmatur Wasser zu sparen, ist es, diese so wenig wie möglich zu benutzen. Besonders vermeiden sollte man den Dauer-Durchlauf, um etwas zu spülen oder abzuwaschen. Im kloundco.de online Badshop finden Sie tolle Produkte, um mit Ihrer Küchenarmatur daheim endlich Wasser, Energie und Geld zu sparen:

Für klassische Küchenarmaturen bieten wir unterschiedliche Möglichkeiten, auf eine wassersparende Variante nachzurüsten und damit auch den Komfort zu steigern:

1. Schrauben Sie einfach einen AquaClic Strahlregler auf, um den Wasserverbrauch der Küchenarmatur drastisch zu reduzieren. Dieser Wasserspareinsatz im Küchen-Wasserhahn zerlegt den einzelnen Strahl in viele kleine Strahlen und mischt dem Wasser Luft bei. Sie erzeugen mit dem Wasserspareinsatz am Wasserhahn einen weichen, angenehmen Wasserstrahl, der nicht spritzt. Der Durchfluss wird auf 5 l/min begrenzt. Die Installation eines Wasserspareinsatzes am Wasserhahn dauert nur wenige Minuten und eine wassersparende Küchenarmatur wird sich schnell auszahlen. Wenn Ihnen das zu wenig Wasser ist, geben Sie bei Ihrer Bestellung einfach Ihren Wunschregler (6 oder 8 Liter) an und Sie erhalten diesen statt des Standardreglers.

2. Sie wünschen sich schon lange mehr Beweglichkeit der Armatur, um jede Ecke des Beckens zu erreichen? Kein Problem: Bestellen Sie das AquaClic Giro Kugelgelenk oder den FlexiClic mit und lassen Sie sich vom neuen Komfort überraschen.

3. Mit dem Küchenspray SpumanteClic bekommt die Armatur eine praktische Brausefunktion, die zwar mit 9 Litern am meisten verbraucht, aber immer noch viel Wasser einspart.

4. Der AquaClic Express reduziert die Wassermenge auf 5 l/min. Auf Knopfdruck wird die Wassermenge jedoch direkt wieder erhöht – auf die Menge, welche die Armatur vorsieht, ca. 12-18 l/min.

Bitte beachten: Für Variante 1 und 2 benötigen Sie einen AquaClic. Suchen Sie sich Ihr Lieblingsmodell aus oder wählen Sie aus den besonders beliebten AquaClic für die Küche.

Für Armaturen mit ausziehbarer Brause:

Besonders beliebt und praktisch sind ausziehbare Küchenarmaturen, deren Brausekopf sich umstellen lässt. Haben Sie eine solche Armatur, dann eignet sich für Sie die Küchenbrause Cuisine Mini. Sie verbraucht nur 5,5 Liter in der Minute, statt etwa 12-15 Liter. Benötigen Sie mehr Wasser, lässt sich der Strahl auf Knopfdruck verdoppeln.

Wassersparen in der Küche: Tropfende Hähne reparieren

Schließen Sie den Wasserhahn immer fest genug, damit er nicht tropft. Reparieren Sie einen tropfenden Wasserhahn sofort. Selbst ein kleines Leck kann im Laufe eines Jahres zu einer Wasserverschwendung von bis zu 10.000 Litern führen. Um diese Verschwendung zu vermeiden, sollten Sie ein Leck in einem Wasserhahn sofort reparieren oder einen Klempner rufen.

Wassersparen mit Kloundco: Tolle Tipps & Wasserspar-Produkte online

Nicht nur in der Küche kann man Wasser sparen, es sind noch viele andere Lebensbereiche vorhanden, wo man mit etwas Achtsamkeit den Wasserverbrauch reduzieren kann. Sie finden in der Wasserspar-Welt von kloundco.de viele nützliche Tipps und gute Ideen, wie Sie den Wasserverbrauch senken können. Nicht nur durch Wassersparen am Wasserhahn, auch mit wassersparenden Duschköpfen in den Duschen oder Einsätzen für die WC-Spülung zum Wassersparen in der Toilette können Sie Ihren Wasser- und Energieverbrauch deutlich senken.

Sie können überall in Ihrem Haushalt Wasser sparen, und die Küche ist ein guter Startpunkt dafür. Wir verbrauchen etwa 10 % des Wassers in unserem Haushalt in der Küche. Das ist zwar weniger... mehr erfahren »
Fenster schließen
Wassersparen in der Küche

banner-kuechesoQykbhUsQXe4

Sie können überall in Ihrem Haushalt Wasser sparen, und die Küche ist ein guter Startpunkt dafür. Wir verbrauchen etwa 10 % des Wassers in unserem Haushalt in der Küche. Das ist zwar weniger als die Wassermenge, die wir im Badezimmer verbrauchen, aber es gibt dennoch viele Möglichkeiten, bei der Zubereitung von Mahlzeiten und beim Abwaschen Wasser zu sparen. Die Vorteile des Wassersparens in der Küche betreffen nicht nur die Umwelt, durch den sparsamen Umgang mit Wasser schonen Sie auch Ihren Geldbeutel.

Wasser sparen beim Geschirrspülen

Wassersparende Geschirrspüler sind mittlerweile deutlich effizienter als das Spülen mit der Hand, vor allem, was den Wasserverbrauch angeht. Aber auch beim Einsatz der Spülmaschine kann man noch sparen: Schalten Sie Ihren Geschirrspüler nur dann ein, wenn er voll ist, um möglichst viel Wasser zu sparen. Ein halbleerer Geschirrspüler verschwendet Ressourcen, denn er verbraucht stets die gleiche Menge Wasser. Auch wichtig: Das Geschirr nicht vorher unter fließendem Wasser abspülen, einfach nur Abkratzen reicht. Das verschwendet nämlich deutlich mehr Wasser als nötig, und der Geschirrspüler kann auch mit schmutzigem Geschirr umgehen. Das ist ja seine Kernkompetenz.

Wasser sparen beim Kochen

Es mag schwierig erscheinen, mit weniger Wasser zu kochen und somit Wasser in der Küche zu sparen – aber es ist machbar:

- Wenn Sie Gemüse und Obst waschen müssen, verwenden Sie eine Schüssel, statt sie unter fließendem Wasser zu reinigen. Wenn Sie mit dem Waschen fertig sind, können Sie das Wasser zum Gießen der Pflanzen in Haus und Garten wiederverwenden.

- Dämpfen Sie Ihr Gemüse, wenn Sie es nicht unbedingt kochen müssen. Es ist gesünder und braucht wesentlich weniger Wasser. Im Dampfkochtopf ist es auch noch schneller fertig.

- Tauen Sie gefrorene Lebensmittel nicht unter dem warmen Wasser des Wasserhahns auf, sondern stellen Sie sie am Vorabend in den Kühlschrank.

- Ertappen Sie sich manchmal dabei, dass Sie den Wasserhahn laufen lassen, bis das Wasser kalt genug ist, um es zu trinken? Stellen Sie stattdessen einfach einen Krug mit Wasser in den Kühlschrank.

- Nutzen Sie stets den kleinstmöglichen Topf für die jeweilige Aufgabe.

- Wenn Sie Nudeln oder Kartoffeln kochen, sollten Sie nur so viel Wasser verwenden, dass die Lebensmittel gerade bedeckt sind.

- Heben Sie das abgekochte Wasser für andere Zwecke auf, z. B. können Sie Kartoffelwasser zum Backen von Brot verwenden

– oder notfalls damit Blumen gießen.

Mit der Küchenarmatur Wasser sparen: Produktvielfalt bei kloundco.de

Eine der besten Arten, um mit der Küchenarmatur Wasser zu sparen, ist es, diese so wenig wie möglich zu benutzen. Besonders vermeiden sollte man den Dauer-Durchlauf, um etwas zu spülen oder abzuwaschen. Im kloundco.de online Badshop finden Sie tolle Produkte, um mit Ihrer Küchenarmatur daheim endlich Wasser, Energie und Geld zu sparen:

Für klassische Küchenarmaturen bieten wir unterschiedliche Möglichkeiten, auf eine wassersparende Variante nachzurüsten und damit auch den Komfort zu steigern:

1. Schrauben Sie einfach einen AquaClic Strahlregler auf, um den Wasserverbrauch der Küchenarmatur drastisch zu reduzieren. Dieser Wasserspareinsatz im Küchen-Wasserhahn zerlegt den einzelnen Strahl in viele kleine Strahlen und mischt dem Wasser Luft bei. Sie erzeugen mit dem Wasserspareinsatz am Wasserhahn einen weichen, angenehmen Wasserstrahl, der nicht spritzt. Der Durchfluss wird auf 5 l/min begrenzt. Die Installation eines Wasserspareinsatzes am Wasserhahn dauert nur wenige Minuten und eine wassersparende Küchenarmatur wird sich schnell auszahlen. Wenn Ihnen das zu wenig Wasser ist, geben Sie bei Ihrer Bestellung einfach Ihren Wunschregler (6 oder 8 Liter) an und Sie erhalten diesen statt des Standardreglers.

2. Sie wünschen sich schon lange mehr Beweglichkeit der Armatur, um jede Ecke des Beckens zu erreichen? Kein Problem: Bestellen Sie das AquaClic Giro Kugelgelenk oder den FlexiClic mit und lassen Sie sich vom neuen Komfort überraschen.

3. Mit dem Küchenspray SpumanteClic bekommt die Armatur eine praktische Brausefunktion, die zwar mit 9 Litern am meisten verbraucht, aber immer noch viel Wasser einspart.

4. Der AquaClic Express reduziert die Wassermenge auf 5 l/min. Auf Knopfdruck wird die Wassermenge jedoch direkt wieder erhöht – auf die Menge, welche die Armatur vorsieht, ca. 12-18 l/min.

Bitte beachten: Für Variante 1 und 2 benötigen Sie einen AquaClic. Suchen Sie sich Ihr Lieblingsmodell aus oder wählen Sie aus den besonders beliebten AquaClic für die Küche.

Für Armaturen mit ausziehbarer Brause:

Besonders beliebt und praktisch sind ausziehbare Küchenarmaturen, deren Brausekopf sich umstellen lässt. Haben Sie eine solche Armatur, dann eignet sich für Sie die Küchenbrause Cuisine Mini. Sie verbraucht nur 5,5 Liter in der Minute, statt etwa 12-15 Liter. Benötigen Sie mehr Wasser, lässt sich der Strahl auf Knopfdruck verdoppeln.

Wassersparen in der Küche: Tropfende Hähne reparieren

Schließen Sie den Wasserhahn immer fest genug, damit er nicht tropft. Reparieren Sie einen tropfenden Wasserhahn sofort. Selbst ein kleines Leck kann im Laufe eines Jahres zu einer Wasserverschwendung von bis zu 10.000 Litern führen. Um diese Verschwendung zu vermeiden, sollten Sie ein Leck in einem Wasserhahn sofort reparieren oder einen Klempner rufen.

Wassersparen mit Kloundco: Tolle Tipps & Wasserspar-Produkte online

Nicht nur in der Küche kann man Wasser sparen, es sind noch viele andere Lebensbereiche vorhanden, wo man mit etwas Achtsamkeit den Wasserverbrauch reduzieren kann. Sie finden in der Wasserspar-Welt von kloundco.de viele nützliche Tipps und gute Ideen, wie Sie den Wasserverbrauch senken können. Nicht nur durch Wassersparen am Wasserhahn, auch mit wassersparenden Duschköpfen in den Duschen oder Einsätzen für die WC-Spülung zum Wassersparen in der Toilette können Sie Ihren Wasser- und Energieverbrauch deutlich senken.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
CUISINE Mini Küchenbrause, 5,5 l/min CUISINE Mini Küchenbrause, 5,5 l/min
Das Multitalent für die Küche AquaClic «Cuisine Mini» Bestimmen Sie mit einem Dreh und je nach Bedarf, ob Sie den vollen kräftigen Wasserstrahl mit 13 l/min wünschen oder den zielgenauen, sanften Sparstrahl mit 5.5 l/min (statt übliche...
40,41 € * 44,90 € *
TIPP
Einfach ziehen und der Strahl ändert sich SPUMANTE CLIC Küchenbrausekopf, 9 l/min
Der SpumanteClic ist die ideale Lösung eine klassiche Küchenarmatur auf einfache Art mit einer flexiblen Brause-Variante auszustatten: einfach ziehen und die Strahlart ändert sich zu einem schönen Brausestrahl. Für mehr Abwechslung: 3...
25,74 € * 28,60 € *
TIPP
EXPRESS Wassersparer mit Umstellknopf, 7 l/min EXPRESS Wassersparer mit Umstellknopf, 7 l/min
Energie- und Wasser sparen in der Küche – und den Topf trotzdem rasch füllen: das geht ganz einfach mit dem AquaClic Express. Viele Handgriffe in der Küche lassen sich problemlos mit der Hälfte Wasser bewerkstelligen: Hände waschen,...
25,74 € * 28,60 € *
GIRO Kugelgelenk für AquaClic am Hahn GIRO Kugelgelenk für AquaClic Strahlregler
Sie werden dieses praktische Kugelgelenk von AquaClic nicht mehr missen wollen! Schrauben Sie dieses praktische Kugelgelenk zwischen Ihren Hahn und den WassersparClic für den Wasserhahn, und Sie können ab sofort jede Ecke Ihres Lavabos...
7,65 € * 8,50 € *
FLEXICLIC Schlauch für AquaClic-Strahlregler FLEXICLIC Schlauch für AquaClic-Strahlregler
Manche Küchenbecken haben das Problem, dass der Abstand zwischen Wasserhahn und Becken so gross ist, dass es überall herumspritzt. Mit dem FlexiClic bringen Sie das Wasser dorthin, wo Sie möchten: Er ist bequeme 14 Zentimeter lang und...
13,05 € * 14,50 € *
Zuletzt angesehen